Reiki-Ausbildung in Neuss

Ausbildungsinhalte Reiki-Grad I und II

Reiki Reikieinweihung Usui Japan Heilung Heiltechnik Reiki Neuss Reiki Düsseldorf Reiki Köln Reiki Meister Montserrat Barcelona Liebe universelle Liebe

Was ist Reiki? 

 

Das Wort Reiki kommt aus dem Sanskrit und bedeutet "Rei": universelle Energie und "Ki": vitale Energie. Reiki ist eine jahrtausendealte Heiltechnik, die durch Mikao Usui 1922 auf dem Berg Karuna (Japan) in einer 21-tägigen Meditation (wieder)entdeckt worden ist und durch die Lehrerin Hawayo Takata nach Europa gebracht wurde. Die Energie wird über die Hände empfangen und über die Hände weitergeleitet. Im Reiki gibt es verschiedene Einweihungsgrade, die über die Zeit durch verschiedene Schulen und Lehrer variieren. David arbeitet mit drei Einweihungsgraden.

 

Die Behandlung durch Reiki kann auf der physischen, emotionalen und mentalen Ebene wirken und an Personen, Tieren und Pflanzen angewendet werden. Reiki ist von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) anerkannt worden und wird bereits in vielen Krankenhäusern ergänzend als ganzheitliche Heilmethode angewandt. Reiki ersetzt jedoch keinen Arzt und dient nicht der Diagnose von Krankheiten.

 

Durch eine Einweihung wird der Energiekanal, durch den die Reiki-Energie fließt, geöffnet. Wer einmal eine Reiki-Einweihung erhalten hat, der kann diese Technik auch noch nach Jahren des Nicht-Anwendens nutzen. Die Übertragung erfolgt dabei ohne eigenen Energieverlust und der Reiki-Geber erhält während der Behandlung ebenfalls einen Teil der weitergegebenen Energie.

 

Wobei kann Reiki helfen?

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Reduktion von Stress
  • Persönlichkeitsentwicklung 
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit 
  • Linderung von Depressionen und Angstzuständen
  • Entspannung
  • Schmerzlinderung
  • Harmonisierung von Beziehungen
  • Stärkung der Körper-Seele-Geist-Einheit
  • Lösung von Blockaden, Reinigung der Chakren
  • Entgiftung und Entschlackung
  • Klärung des Geistes

 

Reiki-Einweihung - Erster Grad

Reiki Reikieinweihung Usui Japan Heilung Heiltechnik Reiki Neuss Reiki Düsseldorf Reiki Köln Reiki Meister Reiki I Reiki Reiki Meister Therapie

Reiki Einweihung - Erster Grad

Reiki-Essenz Montserrat

 

Möchtest du dich Selbst und Andere mit Reiki behandeln?

 

Aus Montserrat kommt David, um die erste Einweihung in den ersten Reiki Grad zu geben. Hier erhältst du die Möglichkeit deinen physischen und emotionalen Körper mit der Reiki-Technik zu behandeln. In diesem ersten Grad wird das Reiki-Wissen übertragen.

 

Du erhältst zwei sehr brauchbare Werkzeuge für die eigene Selbstbehandlung:

  • Die erste ist eine Meditationstechnik, die dir hilft, präsent und im Jetzt zu sein (Verbindung mit deinem wirklichen Selbst) und die Harmonisierung deiner Chakren.
  • Des Weiteren übergibt er dir dein erstes Reiki Symbol: Cho-Ku-Rei, auch das Schaltersymbol genannt. Mit diesem Zeichen multiplizierst du deinen Energiefluss. Auch ist dies ein Schutzsymbol, um dich vor Aura-Rissen zu schützen. Das Symbol kann u. a. eingesetzt werden, um Objekte, Räume etc. zu reinigen.  

Dieser Kurs dauert ca. 4 Stunden. Darin enthalten sind Theorie, Einweihung und praktische Übungen. Abschließend erhältst du ein Reiki-Diplom. Es wird ein zusätzlicher kostenloser Übungsabend angeboten, um das Gelernte zu Vertiefen und um noch aufkommende Fragen zu klären.

 

Bei verbindlicher Anmeldung erhältst du im Voraus das Reiki-Manual per E-Mail zugeschickt, um dich mit der Theorie vorab vertraut zu machen.

 

Reiki-Einweihung - Zweiter Grad

Reiki Einweihung – Zweiter Grad

 

Du möchtest tiefer in Reiki eintauchen?

 

Mit dem 2. Grad erhältst du zwei weitere kraftvolle Symbole, mit denen du auf einer mentalen und emotionalen Ebene arbeiten kannst. Durch die Einweihung können mentale und emotionale Blockaden gelöst werden, die sich im Verlauf der Zeit im Energiesystem angesammelt haben. Der zweite Grad ist sehr wertvoll, weil du Instrumente erhältst, mit denen du zwischen Zeit und Raum arbeiten kannst: Du lernst Energie zu vergangenen Ereignissen zu schicken, um dort energetische Verletzungen mit Reiki aufzulösen oder Reiki-Energie zu zukünftigen Ereignissen zu schicken. Beispielsweise: Vorstellungsgespräch, Hochzeit, Geburt etc.

 

Weitere praktische Anwendungen, die du erlernst:

  • Vertiefung der Reiki-Anwendung am Klienten
  • Anwendung von Fern-Reiki
  • Reiki-Energie zum inneren Kind schicken
  • Reiki-Manifestationstechniken: Ziehe mit Hilfe von Reiki deine Lebensvorstellungen in die Realität

Du lernst: 

  • mit den Reiki-Symbolen zu arbeiten 
  • Kontakt zu deinen spirituellen Führern aufzunehmen  
  • Fern-Reiki zu anderen Personen oder Ereignissen in der Vergangenheit oder Zukunft zu senden

Zu David:

David kommt aus Montserrat/ Barcelona. Montserrat ist ein Ort, an dem sich sehr viel auf Energieebene bewegt. 

Seit 10 Jahren widmet er sich dem Reiki und beschäftigt sich mit Heilpflanzen aus dem Amazonas.

Ihm ist die persönliche Weiterentwicklung durch das Erlangen von Bewusstsein sehr wichtig.

„Man kann nicht erwarten, dass eine bestimmte energetische Methode deine Probleme löst. Vielmehr sollte sie dich unterstützen, dir selbst bewusst zu werden und hinter das Problem zu schauen.“

 

Hinter einem Problem steckt meistens Angst und dahinter meistens Liebe. 

„Aus meiner Erfahrung heraus, kann ich Reiki mit zwei Worten beschreiben: "Pure Love“ .Reiki hilft dir, dich daran zu erinnern, wer du eigentlich bist und entsprechende Blockaden zu erkennen und aufzulösen.

 

Davids Fortbildungen und sein beruflicher Werdegang: 

  • Abschluss Reiki III Grad Lehrer und Meistergrad, traditionelles Reiki nach Usui, tibetanisches Reiki bei Estrella Ruiz Sequeira
  • EFT, Klopfakupressur, bei Jaume Centellas Canela, (Mitglied im Verein: AEPL spanisches Institut für NLP)
  • Entwickle deine Persönlichkeit durch Bewusstwerdung deiner Masken und durch deren Ablegung bei Daniel Gabarró
  • Fortbildung: Umgang mit dem Inneren Kind, Daniel Gabarro                                   
  • Teilnahme an Fortbildungen zum Thema systemische Familienaufstellungen & unterschiedliche Meditationstechniken

Kontaktieren Sie mich gerne persönlich für weitere Informationen.